Sprache:

Workshop: Character Design

17_07_25_portraitkleiner1

Wie entstehen Figuren und Personen für digitale Spiele? Was macht eine gute Gestaltung aus? Ein Character Design, das auf einer realen Person basiert, ist oft sehr viel interessanter und ungewöhnlicher als eines, das komplett frei erfunden ist. Art Direktorin Simone Grünewald zeigt Schritt für Schritt, wie eine reale Figur für ein Character Design stilisiert und ihr das gewisse Etwas verliehen wird. Im Anschluss können die Teilnehmenden an eigenen Figuren arbeiten und sie mit Papier und Stift zum Leben erwecken.

Keine Vorkenntnisse erforderlich! Wer lieber digital arbeiten möchte, kann sich ein Grafiktablet und einen Laptop mitbringen.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

Termin/e

  • 03.11.2017 12:00-14:00 Uhr

Personen bei Workshop: Character Design