The Game: The Game

thegamethegame

Angela Washko (USA, 2018)

The Game: The Game ist ein feministisches Videospiel, welches die Politik, Taktiken und Praktiken der männlichen Pick-Up Artist und Verführungs-Community thematisiert. Im Format eines Dating Simulators können Spielende die Praktiken verschiedenster prominenter “Verführungs-Trainer” (sogenannter Pick-Up Artists) direkt erfahren. Einige der Berühmtesten buhlen um Aufmerksamkeit an einer Bar und werden versuchen die Spielenden mit berühmten Techniken aus ihren (real existierenden) Büchern und Videos um den Finger zu wickeln.

Website
Twitter

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.