Studio Zukunft

30179705404_a9665f786d_k

Im Studio Zukunft haben alle PLAY-Besucher*innen die Möglichkeit, ihre Spielideen für eine bessere Welt zu erforschen, zu entwickeln und im Austausch mit anderen zu diskutieren und auszuprobieren. Was benötigt die Spielfigur von morgen, um Probleme wie Armut, Rassismus oder Analphabetismus zu bekämpfen? Welche Geschichten sollen erzählt werden, um etwas zu verändern oder um auf Problemlagen aufmerksam zu machen? Wie sieht die Spielewelt aus, die uns visionäre Geschichten besserer Welten erzählt? Und welche Steuerungsmöglichkeiten halten diese Spiele bereit, um beispielsweise auch Menschen mit Behinderungen an Games teilhaben zu lassen oder Spielprinzipien völlig neu zu denken?

An fünf Stationen kann zu jeder Zeit getüftelt, programmiert, gelötet und designt werden.

Spielort

Termin/e

  • Freitag, 02.11.2018 09:00-19:00 Uhr
  • Samstag, 03.11.2018 09:00-19:00 Uhr

Geeignet für

Programm

Ausflüge

ausfluege

Etablierte Institutionen der Hamburger Spielelandschaft öffnen ihre Tore und gewähren exklusive Einblicke in die berufliche und kreative Bandbreite rund um Games. In diesem Jahr geht es zu InnoGames, Threaks, Rocket Beans TV und Tivola.

InnoGames ist ein Entwickler und Publisher. Hier wird unter anderem beantwortet, wie ein Browserspiel entsteht oder wie aus einer kleinen Idee ein erfolgreiches Unternehmen wird. Fragen rund um Strategie-, Action-, Online- und Rollenspiele sind ebenfalls willkommen und die Teilnehmenden erhalten einmalige Einblicke in die Arbeit von Game Designer*innen.

Threaks ist ein Indie-Entwickler aus Hamburg. Zurzeit arbeiten sie an All I Have Is Time. Wie der Tag eines Entwicklerteams aussieht, können Teilnehmende hier aus der Nähe betrachten und Entwickler*innen, Designer*innen, Grafiker*innen, Programmier*innen und alle anderen mit Fragen löchern.

Rocket Beans TV ist ein Internetsender, der ein innovatives Konzept verfolgt und produziert Beiträge und Sendungen rund um Gaming und andere Themen. Wie der Alltag bei den Bohnen aussieht, was hinter den Kulissen los ist und welche Bilder es nicht ins Internet schaffen, können die Besucher*innen hier selbst erfahren.

Tivola entwickelt Serious Games und hat sich auf familienfreundliche Spiele und Apps fokussiert.

Treffpunkt ist Freitag (02.11.) an der Festivalzentrale um 12:30 Uhr und Rückkehr ca. 16:30 Uhr. Beide Ausflüge sind auf jeweils 20 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist ausschließlich vor Ort am Counter möglich. Teilnehmende benötigen außerdem ein Ticket für den öffentlichen Personennahverkehr.

Spielort

Termin/e

  • Freitag, 02.11.2018 12:30 Uhr

Geeignet für

Programm

PLAY Ausstellung

exhibition

Im Zentrum der Ausstellung steht in diesem Jahr die Frage, wie und zu welchem Preis neue Welten erschaffen werden können. Begrüßt wird man am Eingang zunächst mit Werken, die dazu einladen ihre Regeln und Welten zu verändern und somit eigene Spiele zu erschaffen und Welten zu bauen.

Gemeinsam kann im Centerpiece schließlich ein Haus um- und neudekoriert werden oder sich mit zahlreichen Aspekten wie Städtebau und Gentrifizierung, Job und Arbeitslosigkeit, Migration und Grenzen, Überwachung und Sicherheit sowie Umbrüchen durch kleine Aktionen oder einer direkten Revolution beschäftigt werden. Mit Installationen, Virtual Reality, Mobile Games und großen Screens laden wir ein zum Neubauen, Umwerfen, Managen, Erfinden, Überwachen, Neudenken, Revoltieren und Erstaunen!

Des Weiteren sind in der Ausstellung auch die Nominierten des Creative Gaming Award 2018 zu finden! So kann bis zur Award Show am Abend des 3. November noch mitgefiebert werden, wer die Preise mit nach Hause nimmt. Der Publikumspreis wird dabei von den Gästen selbst vergeben – und jedes Werk der kompletten Ausstellung steht zur Wahl!

Spielort

Termin/e

  • Freitag, 02.11.2018 09:00-20:00 Uhr
  • Samstag, 03.11.2018 10:00-20:00 Uhr
  • Sonntag, 04.11.2018 12:00-18:00 Uhr

Geeignet für

Programm

“I have good news for you!” – Positive Nachrichten durch Spiele erzählen

30756428215_3ad4d24fcc_k
Früher war nicht alles besser! Entgegen einem gefühlten Trend, dass die Welt den Bach runter geht, passiert viel Gutes wie eine höhere Lebenserwartung, eine fallende Kindersterblichkeit oder  ...
  • Samstag, 03.11.2018 16:00-18:00 Uhr

Artist Talk: Alineaire

vlcsnap-00088-1024x576
Alineaire ist ein französisches Künstlerkollektiv, das Videospiele als Kunst begreift. Das Kollektiv wurde 2013 auf Anregung von Rémy Sohier gegründet, nachdem er am Festival “Retro (no)  ...
  • Samstag, 03.11.2018 16:30-17:30 Uhr

Artist Talk: OddNina

oddnina
OddNina spielt Spiele im Internet und schreibt auf Blogs über Themen, die sie bewegen und ihr am Herzen liegen. Im wirklichen Leben entwickelt sie Webseitendinge und sonst findet man sie […]
  • Freitag, 02.11.2018 12:00-13:00 Uhr

Artist Talk: Sabine Harrer

SabineHead-1024x1024
Sabine Harrer ist freischaffende Lektorin, Kulturwissenschaftlerin und Medienkünstlerin aus Wien. Zurzeit arbeitet sie freiberuflich als Spiele-Dozentin in Berlin und leitet die Entwicklung des  ...
  • Samstag, 03.11.2018 12:00-13:00 Uhr

Artist Talk: Wolf Lang

Wolf_Lang
Wolf Lang ist nicht nur bekannt für seine bunten Hemden, sondern auch Mitbegründer des Hamburger Independent-Game-Studios Threaks und der frisch gegründeten Super Crowd Entertainment GmbH. Mit  ...
  • Freitag, 02.11.2018 16:30-17:30 Uhr

Character Design

characterdesign
Wie sehen die Spielfiguren der Zukunft aus? Welche Eigenschaften und Fähigkeiten müssen sie haben, um die Welt zu verändern? An der Character Design Station entwerft ihr eure eigenen  ...

Character Design: Spielfiguren der Zukunft

batman-1352721_1280
Welche Heldinnen und Helden braucht es für die Computerspiele von morgen? Welche Eigenschaften und Fähigkeiten müssen sie haben, um unsere Welt zu retten? Und vor allem: Wie sehen sie aus? […]
  • Freitag, 02.11.2018 10:00-12:00 Uhr

Creative Gaming Award Show

Award
Den krönenden Abschluss von PLAY18 bildet auch in diesem Jahr die feierliche Verleihung des Creative Gaming Award am Festivalsamstag. Die hochkarätige Jury hatte mehrere Tage Zeit, um alle  ...
  • Samstag, 03.11.2018 20:00-21:30 Uhr

Creative Gaming Camp

180906_flyer.indd
Du interessierst Dich für Games und willst Dich mit anderen darüber austauschen? Du möchtest neuartige Spielprinzipien kennenlernen, eigene Games entwickeln und kreative Tools ausprobieren? Dann  ...
  • Freitag, 02.11.2018
  • Samstag, 03.11.2018
  • Sonntag, 04.11.2018

Erinnerungskultur in Videospielen

books-1245690_1920
Ob Mittelalter, zweiter Weltkrieg oder Antike: Historische Hintergründe werden häufig in Computerspielen verwendet, um die Spielenden in dramatische Ereignisse der Vergangenheit eintauchen zu  ...
  • Freitag, 02.11.2018 18:00-19:00 Uhr

Festival-Eröffnung und Vernissage

vernissage_play16
Feierliche Eröffnung des elften PLAY – Creative Gaming Festival. Mit einer Performance des FUNDUS THEATER, Grußworten der Kooperationspartner*innen sowie einem Ausblick auf das diesjährige  ...
  • Donnerstag, 01.11.2018 19:00 Uhr

Fortbildung: Games in die Schule

Fortbildung_lehrerinnen_Beispielbild_PLAY18
Ansätze zum literarischen und kreativen Arbeiten mit Games im Unterricht In der Fortbildung geht es um die Frage, wie Games in der Schule zum Einsatz kommen können. Nicht als Lernspiel […]
  • Freitag, 02.11.2018 16:00-18:00 Uhr

Fortbildung: Mit Creative Gaming zu einer besseren Welt

Fortbildung_Beispielbild_PLAY18
Praktische Medienarbeit mit Games als Teil des pädagogischen Alltags In der Fortbildung wird nach einer kurzen Einführung zu den medienpädagogischen Grundlagen über die Relevanz von Games im  ...
  • Samstag, 03.11.2018 16:00-18:00 Uhr

Game Changer. Bahnbrecher Kunst (für Fachpublikum ohne Anmeldung!)

Foto: Hamburger Kunsthalle, Hanna Lenz
Spielend die Welt verändern: Der Blick in die Vergangenheit wird zur Zukunftsvision. Denn die Geschichte der Kunst ist auch eine Geschichte der Game Changer, der Innovationen und bahnbrechenden  ...
  • Samstag, 03.11.2018 12:00-13:30 Uhr

Game Changer. Bahnbrecher Kunst (für Schulklassen)

Foto: Hamburger Kunsthalle, Hanna Lenz
Spielend die Welt verändern: Der Blick in die Vergangenheit wird zur Zukunftsvision. Denn die Geschichte der Kunst ist auch eine Geschichte der Game Changer, der Innovationen und bahnbrechenden  ...
  • Freitag, 02.11.2018 12:00-13:30 Uhr

Game Changer. Bahnbrecher Kunst (ohne Anmeldung!)

Foto: Hamburger Kunsthalle, Hanna Lenz
Spielend die Welt verändern: Der Blick in die Vergangenheit wird zur Zukunftsvision. Denn die Geschichte der Kunst ist auch eine Geschichte der Game Changer, der Innovationen und bahnbrechenden  ...
  • Freitag, 02.11.2018 10:00-11:30 Uhr

Game Design

gamedesign
An der Game Design Station könnt ihr euch eure eigenen Spielregeln ausdenken. Was können und müssen die Spielfiguren tun? Welche Aufgaben haben sie und wo liegen die Grenzen? Mithilfe des […]

Impuls: Mach’ mir den Larry: Über die (un)mögliche Darstellung von Sexismus in Videospielen

Bild: Assemble Entertainment
In den späten 80er Jahren suchte der Mittvierziger Larry Laffer die Liebe seines Lebens – oder zumindest nach dem nächsten erotischen Abenteuer. Durch die Reihe “Leisure Suit Larry”  ...
  • Freitag, 02.11.2018 15:00-16:00 Uhr

Impuls: Play and the End of a World.

play_and_the_end
Es ist nicht einfach, in diesen Zeiten keine Verzweiflung zu verspüren. Wir leben auf einem sterbenden Planeten, wir wählen Politiker*innen, die gesellschaftliche Teilung und Ungerechtigkeit  ...
  • Samstag, 03.11.2018 15:00-16:00 Uhr

Insert Moin Podcast Sofa

insert_moin
Insert Moin – der wohl täglichste Videospielpodcast der Welt – sendet seit 2010 jeden Tag eine neue Folge über Videospiele und Spielkultur in die Welt. Im Rahmen von PLAY18 wird […]
  • Freitag, 02.11.2018 09:00-19:00 Uhr
  • Samstag, 03.11.2018 09:00-19:00 Uhr

Interaktives Storytelling: Rewrite the Future

storytelling_workshop
Angelehnt an das diesjährige Motto der PLAY “Ready Game Change – Create a New Tomorrow” geht es im Workshop um “Spekulative Fiktion”. Die Teilnehmer*innen sammeln im Laufe  ...
  • Samstag, 03.11.2018 10:00-12:00 Uhr

Let’s Play, seriously!

letsplay_workshop
Let’s Plays sind mittlerweile eine sehr bekannte und beliebte Form der Unterhaltung, mit welcher Let’s Player wie Gronkh, Paluten oder GermanLetsPlay Millionen von Menschen erreichen können.  ...
  • Freitag, 02.11.2018 13:00-15:00 Uhr

Level Design: Spielend nach Tansania reisen

kawaidasjourney
In der Game-App “Kawaida’s Journey” gilt es zahlreiche Herausforderungen per Jump and Run zu meistern und gleichzeitig Tansania zu erkunden. Das Serious Game entstand  ...
  • Freitag, 02.11.2018 10:00-12:00 Uhr

Live Random Play

screenshot_randomplay
Am Freitagabend feiern wir die Vielfalt digitaler Spielkultur. Denn was der Gamer nicht kennt, zockt er nicht. Mit dem Videoformat “Random Play” haben sich die beiden  ...
  • Freitag, 02.11.2018 20:00-22:00 Uhr

Machinima-Kino

machinima
Was kommt raus, wenn man “Machine”, “Animation” und “Cinema” mixt? Machinima! In unserem kleinen Kino können PLAY18-Besuchende verschnaufen und sich die  ...
  • Freitag, 02.11.2018 09:00-20:00 Uhr
  • Samstag, 03.11.2018 09:00-20:00 Uhr

Minetest Hero Theatre

demokratielabore-vorab-rgb-groesser-weiss
Erfindet in “Minetest”, der Open-Source-Version von “Minecraft”, eine ungerechte Welt und spielt auf der digitalen Bühne Heldenfiguren, welche die Ungerechtigkeit  ...
  • Freitag, 02.11.2018 13:00-15:00 Uhr

PLAY Couch: Mit Gefühlen spielen: Wenn Spiele die Empathie fördern

20853484764_fac56a0312_k
Wenn wir digitale Spiele spielen, schlüpfen wir in fiktive Rollen und sehen die (Spiel-)Welt aus anderen Augen. Doch wie können wir durch das Spielen ein besseres Verständnis für andere  ...
  • Samstag, 03.11.2018 18:00-19:00 Uhr

PLAY Couch: Ready Game Change – Mit Spielen die Welt verändern

playcouch_fr
Wie können wir mit Spielen die Welt gestalten, sie verändern oder gar verbessern? Auf der PLAY Couch tauschen sich die Gäste über das Potenzial von Spielen als politisches, aktivistisches oder  ...
  • Freitag, 02.11.2018 18:00-19:00 Uhr

Radical Game Design with Bitsy

RGD with bitsy
Bist Du anders, widerspenstig, wütend oder kannst Dich einfach nicht mit dem Gros der Spiele da draußen identifizieren? Hast Du was zu sagen und wolltest es schon immer durch ein […]
  • Samstag, 03.11.2018 16:00-18:00 Uhr

re:PLAY und re:ACT – Strategien des Spielens in den Produktionen von Rimini Protokoll

game-theater-2
Wir alle spielen Theater, meint der Soziologe Ervin Goffman. Wir stammen alle vom “homo ludens” ab, meint Johan Huizinga. Und trotzdem sind wir immer wieder erstaunt, wenn im Theater  ...
  • Freitag, 02.11.2018 16:00-18:00 Uhr

Speakers’ Corner

speakerscorner
In der Speakers‘ Corner bei PLAY18 kommen alle zu Wort! Hierfür haben wir eure Ideen, Projekte und Themen rund um die digitale Spielkultur gesucht. Die Rückmeldungen waren fantastisch und wir  ...
  • Freitag, 02.11.2018 10:00-19:00 Uhr
  • Samstag, 03.11.2018 10:00-19:00 Uhr

spielbar-Jugendredaktion

spielbar
Aus der spielbar-Jugendredaktion berichten gamingbegeisterte Jugendliche von 16 bis 24 Jahren live vom Festival und erstellen Filme, Bilder, Infos und Stimmungsbilder für den spielbar-Blog. Sie  ...
  • Samstag, 03.11.2018 09:00-19:00 Uhr

Spielecontroller (bauen) als Performance-Kunst

Foto: Margaux Weiß (bearbeitet)
An dieser Station bringt das FUNDUS THEATER Elektroschrott, Alltagsgegenstände und diese Handlungsanweisung aus ihrem Performance-Spiel “PLAYING UP” mit: “Bestimmt liegt bei  ...

Spielewelten gestalten

minetest
An dieser Station gestaltet ihr die Spielewelten der Zukunft. In welcher Umgebung leben die Spielfiguren, welche Gegenstände und Personen umgeben sie? Mithilfe von Zeitschriften arbeitet ihr an  ...

Storytelling

storytelling
Wie lauten die Geschichten, die ihr in digitalen Spielen erzählen wollt? An dieser Station können mit der Open-Source-Software “Twine” Textadventures erst geschrieben und anschließend  ...

The Incredible Playable Show

playonstage
Zu der interaktiven Comedy-Show seid ihr dazu eingeladen, auf der Bühne digitale Spiele zu spielen – mithilfe allerhand ungewöhnlicher Gegenstände! Scannt euch gegenseitig mit Barcode-Scannern  ...
  • Freitag, 02.11.2018 13:00-14:00 Uhr

The Incredible Playable Show

playonstage
Zu der interaktiven Comedy-Show seid ihr dazu eingeladen, auf der Bühne digitale Spiele zu spielen – mithilfe allerhand ungewöhnlicher Gegenstände! Scannt euch gegenseitig mit Barcode-Scannern  ...
  • Freitag, 02.11.2018 10:00-11:00 Uhr

Thinkers’ Corner

thinkers_corner
Wie wollen wir zusammen leben? In der Thinkers’ Corner könnt ihr auf diese Frage eure Antworten loswerden. Schreibt Ideen für die Zukunft gemäß unserem Motto “Ready Game Change –  ...
  • Freitag, 02.11.2018 10:00-19:00 Uhr
  • Samstag, 03.11.2018 10:00-19:00 Uhr

TinkerBib – Making mit Games

making_makeymakey
Eigene Pixelgrafiken aus Bügelperlen erstellen, Spielregeln erfinden mit dem SpielSpiel oder Levels designen mit dem Tablet: In der TinkerBib könnt ihr zum Thema Games basteln, tüfteln und  ...
  • Freitag, 02.11.2018 09:00-18:00 Uhr
  • Samstag, 03.11.2018 09:00-18:00 Uhr

Tomorrowland: Game Design mit Bloxels

boxels
Super Mario, Giana Sisters, Sonic und Rayman sind beliebte Figuren des Jump’n’Run-Genres. Aber nicht nur starke Figuren stecken in diesen Spielen, sondern auch spannende Stories und  ...
  • Samstag, 03.11.2018 10:00-12:00 Uhr

Utopia Game Jam – fünfzig Jahre 68er-Proteste

tv
“Unter den Talaren, Muff von tausend Jahren”. Vor 50 Jahren begehrten Student*innen auf gegen die Vergangenheitsverdrängung der BRD, für sexuelle Befreiung, Frieden und mehr  ...
  • Freitag, 02.11.2018
  • Samstag, 03.11.2018
  • Sonntag, 04.11.2018

Vom Ende der Arbeit und der Stadt der Zukunft – eine Welt des Spiels

Vector illustration of the navigation map with gps icons
Städte, und gerade ihre Zentren, sind um die Idee von Arbeit aufgebaut. Angenommen, sie geht bald zu Ende. Wie verändert sich das Stadtbild durch unsere neuen Handlungen? Gemeinsam entwickeln und  ...
  • Samstag, 03.11.2018 13:00-15:00 Uhr

Was ist das für ein Geräusch? – Ein Blick in die Welt von Foley

mixer-1631398_1920
Foley – das Erzeugen von Sounds zu Bildern – ist eine unglaubliche Quelle für klangliche Inspiration, ein großartiges Mittel, um Ohren und Wahrnehmung zu schärfen, und eine hervorragende  ...
  • Samstag, 03.11.2018 13:00-15:00 Uhr

What Would God Play? Games und Religion (Workshop fällt aus!)

bioschockinfinite_screenshot_2Kgames
Achtung: Dieser Workshop fällt leider aus! Was würde Gott spielen? Eine spannende Frage, die unmöglich zu beantworten ist, aber versuchen können wir es trotzdem. Nach einem Crashkurs über das  ...
  • Freitag, 02.11.2018 16:00-18:00 Uhr