Christiane Schwinge

christiane schwinge

Christiane Schwinge ist Diplom-Pädagogin und arbeitet als freie Medienpädagogin in unterschiedlichen Bildungsbereichen. Sie ist Gründungsmitglied und Sprecherin der gemeinnützigen und freien Initiative Creative Gaming. Dort macht sie sich für einen kreativen, reflektierten und kritischen Umgang mit digitalen Spielen stark. Seit ihrer Eröffnung im Sommer 2015 gehört sie zum Leitungsteam der ComputerSpielSchule Hamburg, einem offenen medienpädagogischen Angebot für Jugendliche und Erwachsene, angesiedelt in den Bücherhallen Hamburg. Daneben ist sie als Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen tätig. Seit 2016 koordiniert sie außerdem das MINTforum Hamburg.

Zu ihren Lieblingsspielen gehören “B.U.T.T.O.N.”, “Octodad” und “Mimics”, weil sie gleichermaßen bescheuert, lustig und unspielbar sind.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Einen Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.